Sony PlayStation 3D Display mit Dual View

Index Foren Neue Display-Technologien 3D-Technik Sony PlayStation 3D Display mit Dual View

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 3 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  hanspampel Vor 3 Jahre. 6 Monate.

Betrachte 7 Posts - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Author
    Artikel
  • #145174

    hanspampel
    Moderator
    • Posts: 4713

    Sony stellt zockerfreundlichen 24″ 3D-Monitor in PSVita/PSP Optik vor.

    Sony hat gestern neben der PSVita auch die neuen PlayStation 3D Displays gezeigt, die 24 Zoll groß sind, eine Active-Shutter Brille benötigen und mit einer Brille und einer Kopie von Resistance ab Herbst für 499 Dollar verfügbar sein sollen. Das hintergrundbeleuchtete LCD-Display kann 1080p, hat zwei HDMI-Eingänge, Stereolautsprecher und einen integrierten Subwoofer. Zusätzliche 3D-Brillen kosten 69 Dollar pro Stück und sollen auch mit 3D-Fernsehern anderer Hersteller funktionieren.

    Quelle

    #197460

    hanspampel
    Moderator
    • Posts: 4713

    Sonys 3D-Display für die Playstation 3, erstmals im Juni auf der Spielemesse E3 vorgestellt und auch auf der Gamescom in Köln zu sehen, wird am 13. November in die Läden kommen – das zuindest berichtet der offizelle US-Blog von Sony Computer Entertainment America. Der Gaming-Monitor verfügt über die Sony-Technik „SimulView“, mit der im Zwei-Spieler-Modus für beide Spieler die volle Bildschirmgröße zur Verfügung steht. Dank SimulView müssen sich die Nutzer im Two-Player-Mode das Display nicht im Splitscreen-Verfahren teilen. Die beiden verschiedenen (2D)-Bilder werden überlagert auf den ganzen 24 Zoll angezeigt, wobei beide Spieler nur die eigene Spielfigur sehen…

    Quelle

    #197461

    hanspampel
    Moderator
    • Posts: 4713

    Preis des Displays sowie Auslieferung steht fest. Knappe 600€ muss man für das Teil welches hierzulande im Dezember zu haben sein wird, berappen. Etwas billiger wirds im Bundle mit ner PS3. – 700€.

    Der vor einiger Zeit speziell für die PlayStation 3 angekündigte 3D-Monitor von Sony, soll nach aktuellen Angaben aus dem Handel letztendlich am 16. Dezember 2011 zur Verfügung stehen. Der Monitor mit 23,5″-Display ist nicht nur ein herkömmlicher 3D-Fernseher, er wurde zusätzlich mit einer ganz besonderen Funktion ausgestattet, die den Fernseher bereichern soll. Sonys TV verfügt über die sogenannte SimulView-Technik, mit der zwei verschiedene Inhalte gleichzeitig dargestellt werden sollen – mit Hilfe der zwei im Lieferumfang befindlichen 3D-Shutterbrillen. So wird jedem Spieler, der eine Shutterbrille trägt, lediglich sein Bild angezeigt. Die Technik wird mit 599,99€ allerdings auch ihren Preis haben. Es geht jedoch auch besser…


    Quelle

    #197462

    celle
    Moderator
    • Posts: 5464

    Dual-View wird es auch mit Sicherheit bei den nächsten BRAVIA´s geben, wenn es schon heute LG- und Philips-TV´s können. Mir erschließt sich der Sinn dieses TV´s überhaupt nicht.
    Sony sollte statt in solch einen „crap“ – wie die Amis immer sagen – wirklich in wichtigere Technologien und Produkte investieren. Mir ein Rätsel wie so ein überflüssiges Produkt nur vom Management bei der aktuellen Situation abgesegnet werden kann. SONY ihr braucht eine 8G-OLED-TV-Fabrik und zwar dringend, sonst könnt ihr die TV-Sparte bald einstampfen!!

    #197463

    hanspampel
    Moderator
    • Posts: 4713

    Naja es werden sich immer wieder irgnedwelche Nerds finden die auf so ein Produkt reinfallen. Nicht jeder TV kann Dualview und schliesst somit die Lücke zwischen TV und PC-Bildschirm. Zudem kann Sony ein bisschen fürs nächste Jahr üben. 😉 Viele Kiddies wachsen nicht unbedingt auch mit ü50″ Geräten auf.

    #197464

    Dreamcatcher
    Keymaster
    • Posts: 4824

    SONY ihr braucht eine 8G-OLED-TV-Fabrik und zwar dringend, sonst könnt ihr die TV-Sparte bald einstampfen!!

    Unterstreich! Ich habe den 3D-PS3-Monitor auf der IFA als Prototyp (Sample) gesehen. Na ja, umgehauen hat mich der nicht, nur der Sony-Mitarbeiter fand den klasse. 

    http://www.marcush.de/2011/09/04/sony-led-tv-3d-kopfkino-3d-handycam-3d-beamer-google-tv-ifa-2011/

    #197465

    hanspampel
    Moderator
    • Posts: 4713

    Sony verschiebt den Dual-View Monitor erneut. Vielleicht bauen sie ja noch nen OLED-Panel ein. :-X

    Vor zwei Monaten hatte der Elektronikhersteller Sony die Markteinführung seines 3D-Monitors für die Playstation 3 auf unbestimmte Zeit verschoben. Aktuellen Händlerinformationen zufolge soll das Display in etwa zwei Monaten auf den Markt kommen. 
    Der Onlineanbieter Amazon.de gibt derzeit den 30. März als Auslieferungstermin des 3D-Monitors an. Dabei handelt es sich vermutlich um einen Platzhalter für den endgültigen Erscheinungstermin des Geräts. Der österreichische Händler Games Only nennt derzeit den 15. März. Eine offizielle Bekanntgabe von Sony ist bislang nicht erfolgt…


    Quelle

Betrachte 7 Posts - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.